Liebe Eltern: Hörrrrrrrrrt auf Eure Kinder zu verweichlichten Menschen zu errrrrrziehen

Ein Gespenst geht um in Deutschlands Kinderstuben – das Gespenst des „verweichlichten Kindes“

Ständig wird um die Kinder von heute und ihre Bedürfnisse herum marschiert. Die verzärtelten Rotzlöffel müssen ihren Teller nicht mehr leer essen, brauchen keine fäkale Zwangsabgabe mehr zu leisten und statt ihnen zu ermöglichen, am anderen Ende des Flurs ihre Lungen zu stärken, wird bei jeder kleinsten Unmutsäußerung gleich stramm gestanden.

Wie sollen wir mit so einer verweichlichten Brut denn je wieder einen Krieg gewinnen verlieren? Weiterlesen

Berufsjugendliche Eltern sind leider geil

Huhu Herr Hauser vom Stern,

ich weiß ja nicht, welche Latte macchiato trinkende Laus sich bei Ihrem letzten Starbucksbesuch vorgedrängelt hat, aber anscheinend hat es ausgereicht, um einen ausgiebigen Spaziergang über Ihre Leber zu tätigen.

In Ihrem Stern-Artikel „Werdet endlich erwachsen, Leute!“ vom 28.12.2014 gießen Sie Unmengen an Öl in ein bereits loderndes Feuer, denn Fakt ist, dass wir Elternanfänger ja kaum noch irgendetwas aufschlagen können, ohne dass irgendwo irgendwer über uns herzieht. Weiterlesen