Mission: Possible

Im Schulsport war ich immer eine Gurke

Mit diesem Satz begann heute vor einem Jahr mein Beitrag Arschbombe. Darin habe ich damals meinen ganz persönlichen Senf zur Schulsportwurst abgegeben, nachdem die Autorin und Bloggerin Christine Finke eine Petition zur Abschaffung der Bundesjugendspiele gestartet hatte.

Dieser Text bedeutet mir sehr viel, weil ich mit ihm einen wirklich heilsamen Sprung über einen längst vergessenen Schatten gewagt habe.

Einen würdigen Abschluss habe ich der Arschbombe allerdings erst vor ein paar Wochen beschert. Weiterlesen

Advertisements

Arschbombe

Im Schulsport war ich immer eine Gurke. So wie meine Mutter. Die hat daraus auch nie einen Hehl gemacht. Mein Vater, der selbst mit einem 2/3 Lungenflügel und Chemotherapie noch Rennrad gefahren ist, haute allerdings bei jedem „Schulsport: ausreichend“ auf dem Zeugnis mit dem Kopf auf die Tischplatte: „Das hast Du nicht von mir. Das hast Du nicht von mir.“ Weiterlesen